archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2014/15

VfB II siegt in Palzing

Als Tabellennachbarn trafen am Sonntag, den 2. November Palzing und die II. Mannschaft des VfB's aufeinander. „Das Spiel war ein Test für den Zustand der II-ten und schon deshalb war ein Sieg fast schon ein "Muss". Der Beginn sah zunächst nicht danach aus, die Gastgeber hatten mehr vom Spiel und auch die erste Chance verbuchte der SVA. Doch der Freistoß segelte knapp am Tor der Gäste vorbei.

Wie man es besser macht zeigte Wolfgang Lex dann in der 24. min., den Freistoß, aus 22 m, verwandelte er zur Führung für die VfB´ler. Nur drei Minuten später egalisierten die Palzinger die Führung wieder. Die technisch versierten Hallberger ließen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und übernahmen immer mehr das Heft. In der 44. min. bekamen die Hallberger einen Freistoß zu gesprochen. Wolfgang Lex nahm diesmal aus 30 m Maß und seinen scharfen Schuss ließ der Keeper nach vorne abprallen. Beni Spar war der Nutznießer und erzielte mühelos die 1:2 Führung.

Die Versuche der Palzinger das Spiel in der zweiten HZ noch zu drehen, scheiterten aber immer wieder an der sattelfesten Abwehr der VfB´ler. „Die Hallbergmosser präsentierten sich technisch reifer und gewannen deshalb verdient“ erklärte Palzings Pressesprecher Wolfgang Aumann.

Dieses Ergebnis führte die Hallbergmooser von Tabellenplatz 4 auf drei während Palzing von Platz 2 auf 4 rutschte.

02 SVA-Palzing VFB-II 069a 640x42503 SVA-Palzing VFB-II 072a 640x42504 SVA-Palzing VFB-II 086a 640x35305 SVA-Palzing VFB-II 091a 640x54306 SVA-Palzing VFB-II 095a 640x52907 SVA-Palzing VFB-II 105a 640x42408 SVA-Palzing VFB-II 125a 640x42409 SVA-Palzing VFB-II 130a 640x425Fotos Fohrer

2.11.2014

Feedback