archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2014/15

Knapper Sieg der VfB Reserve gegen starke Auer

Es war ein Spiel auf Augenhöhe, beide Seiten schenkten sich nichts. Die Auer hatten den besseren Start. Zwei Chancen innerhalb von drei Minuten (7. und 10.) weckten die VfB´ler. In der 14. min. hatten die Hallberger ihren ersten gefährlichen Auftritt, Ben Spar verfehlte knapp das Tor. In der 19. min. war Spar wieder im Pech, ein reguläres Tor wurde ihm aberkannt, der Schiedsrichter sah hier eine Abseitsstellung. Die Auer versuchten durch gefährliche Konter zum Erfolg zu kommen, doch die scheiterten des öfteren an Torwart Markus Loibl oder verfehlten ihr Ziel nur knapp. In der 39. min. setzte sich Kevin Witzl gegen zwei Auer Abwehrspieler durch und schoss aus 20 m kraftvoll ab. Das Spielgerät schlüpfte dem Keeper der Auer durch die Hände. Die Führung war zwar etwas glücklich, aber nicht ganz unverdient.

In der zweiten HZ versuchten die Gäste zum Ausgleich zu kommen, scheiterten aber an der starken Abwehr oder an Keeper Markus Loibl. In der 69. min. hätten die VfB´ler eigentlich auf 2:0 erhöhen müssen, aber Dennis Appiiah herrlicher Lupfer ging über den Torwart, aber auch über das Gehäuse. So blieb es bei dem knappsten aller Ergebnisse einem 1:0 Sieg, aber dank dieses Ergebnisses ist die die zweite des VfB jetzt Tabellenzweiter.

01 VFB-II TSV-AU 046a 640x54002 VFB-II TSV-AU 054a 640x40303 VFB-II TSV-AU 086a 640x42404 VFB-II TSV-AU 103a 640x39705 VFB-II TSV-AU 180a 640x37506 VFB-II TSV-AU 210a 640x42407 VFB-II TSV-AU 234aFotos Fohrer

9.11.2014

Feedback