archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft 2013/14

VfB II siegt in Eichenried zweistellig

Gegen den Tabellenletzten Eichenried siegte das Team von Fredi Ostertag mit 10:0 Toren. Eichenried das erst in dieser Saison aufgestiegen war verfolgt seit Monaten, das Pech viele Spieler verletzt und so half sogar der Trainer der I. Mannschaft von Eichenried Markus Malcher mit aus. Für die Hallbergmooser trafen in der 1. Halbzeit Tim Gebhard, Benjamin Spar, Bernhard Behnisch, Daniel Hartshauser und Benjamin Spar zum 5:0. In der zweiten Halbzeit waren die Torschützen, Benjamin Spar, Fabio Lu Vollo(81./87min.), Dennis Appiah und Daniel Hartshauser. Mit diesem Ergebnis konnte der VfB seine Tordifferenz verbessern und man liegt jetzt mit 70:11 Toren und einem Punkt Vorsprung vor Verfolger Schwaig, deren Torverhältnis bei 67:15 steht.  

Dennis Appiah im Zweikampf

LuftakkrobatikWolfgang Lex beim Kopfball

13.4.2014

 

Feedback