archivierte Berichte Fußball 1. Mannschaft: Saison 2015/16

VfB rettet in letzter Minute einen Punkt

31.07.2015

Der angekündigte Befreiungsschlag sieht anders aus. In letzter Minute rettete Stefan Huber seiner Mannschaft einen Punkt. Gegen die kampfstarken und offensiv spielenden Gäste aus Rosenheim hatten die Hallberger wieder mal extreme Probleme. Die Abwehr um Dennis Hammerl kam immer wieder in arge Bedrängnis, was man derart als VfB Fan ja nicht gewohnt ist. So war es auch in der 29. min., als man allzu unbesorgt in den Zweikampf mit Slaven Jokic ging. Dieser nutzte den Freiraum im VfB-Fünfer und bracht sein Team mit einem Schuß ins lange Eck in Führung. Auch der zweite Treffer war nur mit gütiger Hilfe der Hallberger Abwehr möglich. Eine kurz geschlagene Ecke, eine Kopfball Verlängerung und schon standen am langen Pfosten zwei Rosenheimer Mutterseelen alleine. Maximilian Höhensteiger bedankte sich recht herzlich und nickte zum 2:0 für die Gäste ein. Die Hallberger waren einfach zu harmlos und das freche, aggressive Aufspielen der letzten Saison fehlte völlig.

Die zweite Hälfte war aus Hallberger Sicht auch nicht viel besser. Die Rosenheimer verteidigten geschickt ihre Führung und setzten immer wieder Nadelstiche, die Gastgeber fanden gegen den Bayernliga Absteiger kein Mittel um zum Torerfolg zu kommen. Der Anschlusstreffer fiel aus dem Nichts. In der 73. min. köpfte Anselm Küchle nach einer weiten Flanke den Ball aus einem Meter ins Netz. Ab jetzt war Feuer unterm Dach, auch wenn das spielerische zu kurz kam, kämpferisch waren die Jungs nun da. Der ersehnte Ausgleich fiel in der letzten Spielminute. Dennis Hammerl traf mit seinem Gewaltschuss nur den Pfosten, Stefan Huber aber stand goldrichtig und staubte ab. Auch wenn es nicht der angekündigte Befreiungsschlag war, nach einem 2 Tore Rückstand noch ein Remis zu holen, zeugt doch auch von einer tollen Moral.

Diese Moral und das Kämpferische werden am Dienstag beim Tabellenführer dringendst gebraucht, ansonsten holt man sich in Deisenhofen womöglich einen herben Rückschlag in puncto Befreiungsschlag.  2.8.2015 Jogi/Fotos cob

20150731-201516VfB1Rosenheim00120150731-201516VfB1Rosenheim00420150731-201516VfB1Rosenheim00220150731-201516VfB1Rosenheim00320150731-201516VfB1Rosenheim00520150731-201516VfB1Rosenheim006

Feedback