archivierte Berichte Fußball 1. Mannschaft: Saison 2015/16

Hallbergmoos beendet die Saison 2015/16 mit sechstem Sieg in Folge

21.05.2016

Eine gute zweite Hälfte reicht dem VfB um beim SV Manching zu gewinnen.

Die erste Hälfte der Partie hat der Tabellendritte aus Hallbergmoos komplett verschlafen. Die erste Aktion der Manchinger führte gleich zur Führung, 120 sek. waren da erst gespielt und es hieß 1:0 für den Gastgeber. Die Akteure des VfB waren in der Folgezeit nicht richtig im Spiel, ansonsten kann man sich das nicht erklären. Die Offensivabteilung der Manchinger ließ die VfB Mannen ab und an ganz schön alt aussehen. In der 17. und 38. min standen die Grünhemden jeweils frei vor Keeper Ferdinand Kozel. Der bewahrte seine Kollegen aber vor einem deutlichen Rückstand und war zweimal auf den Posten. Die einzige nennenswerte Chance für den VfB ließ in der 36. min. aber Benjamin Held ungenutzt. Die ersten zehn Minuten der zweiten Hälfte bestimmten noch die Gastgeber das Geschehen, dann fiel aus dem Nichts der Ausgleich. Mario Simak kam in der 56. min. aus halbrechter Position zum Schuss und der flutschte unhaltbar ins lange Eck. Jetzt waren die VfB´ler im Spiel. In der 62. min erhöhte Benjamin Held auf 1:2 und nur fünf Minuten später erzielte Stefan Huber das 1:3. Eine Unachtsamkeit in der VfB Abwehr brachte die Gäste in der 69. min. nochmal auf 2:3 heran. Aber das war es auch dann schon vom SV Manching. Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Gastgeber nichts mehr zu zusetzen und so war es ein leichtes für den VfB das Spiel nach Hause zu schaukeln und in der Nachspielzeit noch das 2:4 durch Benjamin Held zu erzielen. Im großen und ganzen war es dann doch noch ein versöhnlicher Saisonabschluss. Trainer Toni Plattner zollte einen Tag später seinen Jungens noch Respekt. „An sich ging es in dieser Partie gegen Manching nur noch um die goldenen Ananas, umso mehr freute es mich, dass mein Team noch mal aufdrehte und gewann. Ein weiterer Grund zur Freude ist, dass mit Benjamin Held und mit Stefan Huber die 2 besten Torschützen der Liga beim VfB sind, schade nur, dass man zu viel Tore diese Saison kassiert habe.“   22.5.2016 Text/Fotos Jogi

 01 manching vs vfb 202 manching vs vfb 303 manching vs vfb 404 manching vs vfb 505 manching vs vfb 606 manching vs vfb 1

 

Feedback