archivierte Berichte Fußball 1. Mannschaft: Saison 2013/14

 

Verabschiedung verdienter Kräfte

Vor dem Spiel gegen Deisenhofen wurden noch drei wichtige Kräfte aus der Fußballabteilung verabschiedet. Achim Wastl der "coole" Betreuer der 1. Mannschaft verlässt aus familiären Gründen den VfB. Osman Qeku, der beliebte Torwart hängt nach drei Jahren in der 1. Mannschaft die Torwarthandschuhe an den Nagel (oder auch nicht?),da er meint mit über 40 Jahren darf man auch mal die Jüngeren ranlassen. Und zu guter Letzt Mario Mutzbauer, der langjährige Mannschaftskapitän der 1. Mannschaft tritt in die Fußstapfen von Achim Wastl und wird in Zukunft Trainer Toni Plattner als Co-Trainer und Betreuer unterstützen. Mario Mutzbauer war 13 Jahre lang ein Führungsspieler der 13 Jahre in der 1. Mannschaft alles mitgemacht hat und das Team von der Kreisklasse aus bis zur Landesliga begleitet hat.Alle drei wurden von der Vorstandschaft und der Leitung der Fußballabteilung für ihren Einsatz für den Verein ausgezeichnet und erhielten zum Dank ein Trikot. Auch das Publikum dankte diesen 3 sympathischenVertretern der Fußballzunft mit Applaus.

Mario mit Trikot

Wastl und Plattner

  Qeku und Plattner

 Osman und Mario

 Verabschiedung mit Danktrikots

24.05.2014

 

Feedback