archivierte Berichte Fußball 1. Mannschaft: Saison 2013/14

 

VfB Hallbergmoos-Goldach gegen FC Ergolding

VfB Hallbergmoos-Goldach gegen FC Ergolding 150 Zuschauer sehen ein verdientes 1:1

Jakob Taffertshofer erzielt den AusgleichBei Sonnenschein erlebten rund 150 Zuschauer am Samstag 8. März das erste Landesligaspiel des VfB Hallbergmoos-Goldach im neuen Jahr. Nach einer torlosen ersten Halbzeit, in deren erster Viertelstunde die VfB'ler einige gute Chancen hatte, ging der Gegner in der 55. Minute durch ein Tor von Christoph Konietzny in Führung. Neuzugang Jakob Taffertshofer, der als quirliger Mittelstürmer einen guten Eindruck hinterließ, glich nach Flanke von Johannes Hornof aus. Insgesamt war es ein ausgeglichenes Spiel, wobei die Hallbergmooser ein paar gute Chancen ausließen Tore zu schießen. Das Unentschieden geht in Ordnung, es hätte aber mehr drin sein können!

 8.3.2014

 

Feedback