Berichte Fußball 1. Mannschaft

Klägliche Heimniederlage gegen SV Manching

10.11.2017

Womöglich hat man vor zwei Wochen beim Sieg gegen Freising schon das ganze Pulver für den Rest der Vorrunde verschossen. Wie schon letzte Woche in Geretsried, so legte man auch beim gestrigen Heimspiel gegen Manching ein schlechtes Spiel hin. Eigentlich war der Tenor von der ganzen Mannschaft,“ wir wollen das letzte Heimspiel gewinnen und uns für das vergangene Spiel rehabilitieren“. Aber das ging gänzlich in die Hose. Auch treuesten Fans, die des öfteren bei Auswärtsspielen dabei sind, waren sich einig, „ so ein schlechtes Spiel haben wir von unserer Mannschaft in dieser Saison noch nicht gesehen“

Die Gäste aus Manching waren dem Gastgeber von Anfang an in allen Belangen überlegen. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass sie in der 14.min in Führung gingen. Bei diesem willenlosen Abwehrverhalten hatte Florian Ihring keine Mühe die Kugel im Netz der VfB´ler unter zu bringen. Auch in der Folgezeit spielten die Hausherren pomadig und ideenlos und hatten wirklich enorm viel Dusel, dass man nicht bis zum Pausenpfiff mit drei, vier Toren im Hintertreffen war.

Nach dem Wiederanpfiff versuchte man von Seiten der Hausherren das Spiel irgendwie in die Hand zu bekommen, aber es wollte nicht so richtig klappen. Es fehlte der unbedingte Wille aber auch das Können um an diesem Abend das Blatt noch zu wenden. Nur einmal hatten die Manchinger etwas Glück. Als der eingewechselte Fabian Diranko in der 81.min, nach einem Gestochere, im Sechzehner zum Schuss  kam, wurde der Ball von einem Abwehrspieler noch vor der Linie geklärt. Ansonsten gab es keine nennenswerten Chancen auf Seiten der Hallberger im Gegensatz zu den Gästen. Wenn diese ihre Konter einigermaßen konsequent zu Ende gespielt hätten, wäre das Ergebnis womöglich etwas höher ausgefallen. So blieb es bei dieser 0:1 Heimniederlage, die gleichzeitig das Ende der Serie der „Unbesiegbarkeit“ zu Hause bedeutete.

Man kann nur hoffen, dass man bei den beiden ausstehenden Auswärtsspielen vor der Winterpause die Formkurve wieder nach oben bekommt, ansonsten wird man sich danach im Niemandsland der Liga wieder finden.  11.11. Jogi/Fotos Fohrer

VFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001aVFB HBM I vs SV Manching 001a

 

 

Laden...

Feedback