Berichte Fußball 3. Mannschaft

Dritte fährt 3 Punkte gegen Hörlkofen ein

31.10,2017

 

Es war die Partie gegen den Tabellenletzten, doch das hieß nicht, dass es leicht werden würde. Die Hörlkofener, die mit immensen Verletzungspech zu kämpfen haben, waren ohne Auswechselspieler angereist und spielten nicht wie Verlierer auf, sondern kämpften. Erst in der 26. min. gelang dem hochgewachsenen Defensivmann Thomas Kätzlmeier das 1:0 per Kopfball, was auch den Halbzeitstand, trotz einiger Chancen für die Hallbergmooser,bedeutete. Waren die Gastgeber in der ersten Halbzeit und zu Beginn der zweiten Halbzeit das aktivereTeam, so änderte sich diese Situation drastisch als die Gegner in der 55. min. unerwartet den Ausgleich erzielten. Die Hallbergmooser agierten auf einmal unsicher und ließen sich in die Defensive drängen. Zwar gab es ab und zu ein paar vereinzelte Chancen, doch entweder war der Keeper der Gäste auf Zack oder das Aluminium verhinderte einen Treffer. In Führung gingen die Hallbergmooser dann in der 69. min. durch einen von Maxi Niedermair knallhart verwandelten Foulelfmeter, der dem Team von Trainer Robert Kühnel wieder mehr Leben und Selbstvertrauen einflösste. Doch gelang es keinem der Spieler aus der Flughafengemeinde, trotz hohem Spielanteil, einen weiteren Treffer zu platzieren. Stattdessen erhielten die Hörlkofener ebenfalls einen Strafstoß zugesprochen, nachdem Torwart Markus Kätzlmeier einen Ball abwehren wollte und trotz Bremsversuch den Gegner nach seinem Schussversuch dabei umschubste. Obwohl Kätzlmeier die richtige Ecke ahnte, schaffte er es nicht den Elfer zu halten und so stand es nach 85. min. 2:2 unentschieden.

Es lief schon die Nachspielzeit als nach einem Foul die Hallbergmooser noch einen 11er zugesprochen bekamen. Und diesmal hatten die VfB'ler mehr als Dusel. Der von Phillip Böhm schwach geschossene Strafschuss wurde vom Keeper der Hörlkofener in der richtigen Ecke abgefangen, rutschte diesem jedoch unglücklich durch die Finger, so dass die VfB'ler knapp aber verdient gewannen.

Trainer Robert Kühnel war nachdem Spiel erleichtert, hatte er seinen Spielern doch prophezeit, dass man in den letzten vier Partien 6 Punkte holen würde. Damit hat er nun Recht behalten, aber er war nicht ganz so zufrieden mit der Partie. Hatte er seinen Männern in der Pause noch eingebläut, dass Spiel schnell zu machen und die Räume zu nutzen, so kamen heute viele Pässe nicht an und der oftmals fehlte der erfolgreiche Spielaufbau. Für das letzte Spiel vor der Winterpause am Sonntag den 5.11.2017 rechnet sich der Coach geringe Chancen aus, da der Gegner Oberding derzeit Tabellenführer ist und zu Hause noch kein Spiel verloren hat und sich nur zweimal mit einem Unentschieden trennte.  31.10.2017Text cob/Fotos cob /Fohrer

 01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a01 VFB HBM III vs Hörlkofener SV 024a

 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590 VfB 3 vs Hörlkofen 31.10.2017 9590

 

 

  • Trainer
  • Fußball-Abteilungsleiter
  • 2. Abteilungsleiter
  • 1. Tech. Leiter
  • 2. Tech. Leiter
  • Presse

2917 Trainer3 Robert Kuehnel

Robert Kühnel

Sascha Habel IMG 9714

Sascha Habel

Wolfi Schnepf IMG 9714

Wolfgang Schnepf

IMG 1220 (231x300)

Hermann Schmidmeier

Harri Schönwälder IMG 4211cut

Harri Schönwälder

Jogo Gaiser IMG 4214

Jogy Gaiser

Feedback