Berichte Fußball 1. Mannschaft

VfB siegt mit 3:1 über Aufsteiger Kastl

24.03.2017

Ein überzeugender VfB Sieg gegen Kastl

Die Truppe vom VfB Trainer Mutzbauer hat sich rehabilitiert. Gegenüber der letzten Woche war das wieder ein Spiel, wie es sich die VfB Fans wünschen. Auch wenn man schon wieder früh in Rückstand geraten ist, diesmal wurde sofort Gas gegeben.

In der 15. min war sich die VfB Abwehr nicht ganz schlüssig wer den Ball aus der Gefahrenzone befördern soll. Ein TSV´ler ging dazwischen, bediente seinen Sturmpartner Sebastian Pietsch massgerecht, und der brauchte die Kugel nur noch ins leere Tor zu schieben. Die Gastgeber erhöhten nun die Schlagzahl und wurden belohnt. Bereits fünf Minuten später der Ausgleich. Sebastian Hofmaier köpfte nach einer Freistoßflanke vom Andy Kostorz unbedrängt ins lange Eck. In der 38. min die verdiente Führung für die Hallberger. Nach einem Eckball bekamen die Gäste den Ball nicht weit genug weg, die Kugel landete beim Beni Held und der zimmerte das Ding aus zwanzig Meter unhaltbar ins Kastler Netz. Mit dieser knappen Führung ging man dann auch in die Pause.

Irgendwie hat man für die zweite Hälfte ein aufbäumen des Tabellenvierten aus Kastl erwartet. Aber die Gäste waren an diesem Tag nicht in der Lage einen Zahn zuzulegen. Das Spielgeschehen beschränkte sich auf einzelne Aktionen, die aber auf beiden Seiten für keinerlei Gefahr sorgten. Der VfB kontrollierte das Spiel und wartete auf Fehler der Gäste. Gegen Ende der Spielzeit nahm dann der VfB wieder Fahrt auf. Ein schneller Spielzug führte in der 80. min zum Elfmeter für Hallbergmoos. Gerit Arzberger wurde vom Gästeverteidiger Martin Göppinger unsanft von den Beinen geholt. Nach dieser Aktion dürfte er schon mal frühzeitig mit Gelb/Rot zum Duschen. Andy Kostorz verwandelte den Strafstoß zum verdienten 3:1. In der 87. min schickte der Schire dann auch einen Hallberger frühzeitig zum Duschen. Thomas Edelböck bekam nach wiederholten Foulspiel ebenfalls eine Ampelkarte.

Dem Heimsieg tat dies aber keinen Abbruch, es war auf alle Fälle mal wieder ein überzeugender VfB Sieg. Mit der heutigen Leistung kann man auch nächste Woche bei den Heimstarken Traunsteinern was holen. Mal sehen…   26.3.2017 Jogi / Fotos cob

Vfb 1vs Kastl 1Gedenken an den viel zu früh verstorbenen und allzeit beliebten Thomas Spitzweg, der als Jugendtrainer und Mitglied des Champsclubs immer im Gedächtnis verbleiben wird

Vfb 1vs Kastl 2Vfb 1vs Kastl 3Vfb 1vs Kastl 4Vfb 1vs Kastl 5Vfb 1vs Kastl 6Vfb 1vs Kastl 7

Vfb 1vs Kastl 8Vfb 1vs Kastl 9Vfb 1vs Kastl 10Vfb 1vs Kastl 11Vfb 1vs Kastl 12

 

Feedback