archivierte Berichte Baseball

Baseball ist ...

Baseball ist eine Ball- und Mannschaftssportart. Die Grundidee, einen Ball mit einen Schläger zu spielen, findet sich schon in altägyptischen Quellen. Erstmals wurde base ball in England 1744 erwähnt, das sich wahrscheinlich aus Vorläufern des Cricket entwickelt hat. Die englischen Auswanderer machten das Spiel in den USA populär. Hier wurde 1845 der erste Baseballverein gegründet. Der Sinn des Spieles besteht darin mehr Punkte (Runs) zu erzielen als der Gegner. Das Spiel ist nach neun Durchgängen (Innings) beendet. Aber nicht nur in den USA wird Baseball gespielt, auch in Ostasien, z.B. Japan, und in Mittelamerika, z.B. Mexiko, ist das Spiel sehr beliebt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es immer mehr Vereine uns heute sind um die 30.000 Spieler in Deutschland aktiv.

 

Feedback