archivierte Berichte Tennis 2016

Zwei erste Plätze für den Tennisnachwuchs

Saison 2016

Zum Saisonabschluss der Tennisabteilung konnte sich Abteilungsleiterin Elfriede Fendt über zwei erste Plätze beim Nachwuchs freuen. So gewann die U 10 Midcourt souverän mit 8:0 Punkten in der Bezirksklasse 1 Gruppe 586. Zu diesem erfolgreichen Team gehörten Vincent Sauer, Michael Kratzer, Felix Hewelt, Rebekka Kunath, Antonia Guth, Cerensu Selcuk, Louisa Rüddenklau, Niklas Knoche und Tashifa Aziz. Ebenfalls ungeschlagen und nur mit einem Punktverlust erreichten die Knaben 14 in der Bezirksklasse 3 Jungen Gruppe 427den ersten Platz. Für das Team gemeldet waren Felix Blank, Carim Besada. Corin Engelmann, Felix Bergmann, Julian Wolf, Anton Stätter, Nico Gilch, Max Holzmann, Florian Koller, David Haslauer, Lilli Kreilinger, Evangelina Mihova, Marigona Morina und Verena Bauer. Die Platzierungen der anderen VfB-Tennisteams sah wie folgt aus: Wie schon berichtet wurden die Damen zweite, die Herren 30 , die viel Verletzungspech hatten wurden sechste, die Herren 4o ebenfalls. Auf Rang 4 landeten die Herren 50. Die Knaben 16 wurden wie die Knaben U 14 /II sechste. Beim Dunlop Kleinfeld belegte die U 9 den vierten Rang die U 8 wurde dritter und die U 8/II fünfter.   Cob 

Anbei Bilder der U 14 I:

IMG 1411IMG 1462IMG 1472

 

Feedback