archivierte Berichte Tennis 2016

Vereinsmeisterschaften unter Flutlicht

31.08.2016

Zum 40jährigen Jubiläum der Tennis-Abteilung finden heuer die Finalspiele der Vereinsmeisterschaften unter Flutlicht statt. Am 17. September, wenn das Wetter mitspielt, werden zunächst die Mixed-Meisterschaften ausgespielt. Hier gehen je nach Teilnehmerzahl, die Teams, die sich selbst zusammenfinden, in den Nachmittagsstunden an den Start, damit die Finalspiele und die Trostrunde dann ab 19.30 Uhr unter Flutlicht stattfinden können. Ab 22.00 Uhr ist dann der fließende Übergang in die Saisonabschlussfeier geplant. Sollte Petrus nicht mit den Tennisspielern sein, entfallen die Tennismatches im Mixed und die Abschlussfeier findet schon um 18.00 Uhr statt. Damit die Feiernden gut ausruhen und ausschlafen können, sind die Spiele bei den Herren- und Damen-Doppel um die Vereinsmeisterschaft je nach Teilnehmerzahl zwischen 13.00 und 14.00 Uhr am Sonntag 18.9. angesetzt. Auch sie finden nur statt, wenn die Witterungsbedingungen es zu lassen.    cob 31.08.2016

 

Feedback