archivierte Berichte Stockschießen 2016

Mixed-Team wird Dritter beim Kreispokal

14.04.2016

In den Stockhallen Au/Hallertau und Wolfersdorf spielte der Eisschützenkreis 306 Freising – Erding am 14. April den Kreispokal MIXED aus. Mit nur insgesamt 18 Mannschaften war die Teilnehmerzahl sehr gering. Die Wettbewerbe fanden zeitgleich in Au, wo auch das Finale stattfand, und in Wolfersdorf statt. In Wolfersdorf sicherte sich der ESV Taufkirchen/Vils den Gruppensieg, gefolgt vom SV Wolfersdorf. Diese beiden Teams mussten nach Au zum Finale fahren und trafen dort auf den Gruppensieger aus Au bzw. den Gruppenzweiten VfB Hallbergmoos I. Im Spiel um Platz 1 siegte dann Taufkirchen. Das kleine Finale um Platz 3 gewannen die Spieler des VfB Hallbergmoos I mit Franziska Dücker, Angelika Neumair, Peter Höffken und Josef Rötzer mit 15:11 gegen den SV Wolfersdorf. Da aber nur der Gruppenerste sich für das Weiterkommen platzierte war trotz des guten dritten Platzes hier „Ende Gelände“ für den VfB. Wie Hans-Georg Wagner aber informierte kommt 2017 eine Änderung, da man dann das Weiterkommen von der Anzahl der Starter der teilnehmenden Vereine abhängig machen wird, was für den Kreis 306 sicherlich positiver ausfällt.      hgw/cob 3.5.2016

01 k-k-Kreispokal Mixed 2016 best

 

Feedback