archivierte Berichte Kegeln 2015/16

Erste Mannschaft erobert Platz 1

14.11.2015

Mit einem Sieg über DJK Passau West 1 setzte sich die erste Mannschaft des VfB Hallbergmoos an die Tabellenspitze der Bezirksoberliga. Mit 3179 zu 2980 Holz gewann das Team gegen den Tabellenachten und dieser Sieg wurde gefeiert. Obwohl man ein Spiel weniger als die Konkurrenz aus Deggendorf und Moosburg hat, erklomm man mit 12:2 Punkten Rang 1, da Deggendorf seine Partie verlor. Bester Spieler war in Passau Dan Mihaila mit 564 Holz, aber auch seine Teamkameraden Bogdan Craiciun mit 544 Holz, Oliver Langner mit 539 Holz, Andre Hähnert 533 Holz und Roland Buchhauser mit 523 Holz lieferten gute Ergebnisse. Nur Mannschftsführer Marco Storch hatte einen schlechten Tag erwischt und lieferte mit 476 Holz ein für den Spitzenkegler ungewohnt schwaches Ergebnis ab, dass aber dank der guten Leistungen seiner Teamkollegen nicht so sehr ins Gewicht fiel. Die Tabellenführung ist auch ein Ergebnis guter Leistungen über die Saison gesehen, was sich bei einem Blick auf die Schnittliste zeigt. Auf dieser Liste werden die Ergebnisse aller Kegler bei allen Liga-Spielen zusammengefasst und der Durchschnitt errechnet. Diese führt der Hallbergmooser Andre Hähnert mit 570,29 Holz an, gefolgt vom Deggendorfer Matthias Jakob mit 560,63 Holz. Die Plätze 3-6 belegen mit Oliver Langner, Marco Storch, Dan Mihaila und Dan Craciun gleich 4 weitere VfB-Kegler.    15.11.2015 cob

20151107-201516Kegeln Dan Mihiala7.11.2015001Bester Kegler in Passau: Dan Joan Mihiala

 

Feedback