archivierte Berichte Gesamtverein 2016

Kleiner Ball, viel getanzt

30.01.2016

Es war der 1. Hausball bei Ivan gemeinsam mit dem VfB und auch wenn auch nur an die 100 Sportler ihren Weg ins Sportforum gefunden hatten, so war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Denn die, die sich eingefunden hatten um zu feiern und zu tanzen, kamen voll auf ihre Kosten. DJ Miska legte auf und die Tanzfläche war immer gefüllt. Über deutsche Schlager, NDW, Disco-Hits, Party-Klassiker, Hard-Rock und Ohrwürmer, für jeden war etwas dabei. Für die durchgeschwitzten Dauertänzer gab es nur zweimal Zeit zu verschnaufen, nämlich als die Teenie-Garde und die Erwachsenen-Garde ihre gelungenen Auftritte absolvierte. Die Teeniegarde trat krankheitsbedingt nur in kleiner Besetzung an, begeisterte aber mit ihrer Show und den akrobatischen Hebefiguren. Hier konnten die Tänzerinnen zwar öfters Kontakt mit der Decke im Schankraum aufnehmen, aber dennoch gelangen die Hebefiguren. Die große Garde dagegen zeigte ihr Programm im Foyer des Sportforums und erntete von den Anwesenden viel Beifall für ihre Darbietungen. Die Tänzerinnen und Tänzer hatten genügend Raum und Höhe und so konnte man ausgiebig die zahlreichen akrobatischen Einlagen bewundern. Die Garde nutzte auch ihren Auftritt dazu, dem Wirtsehepaar zu danken. Zwar nahmen einige Gäste das Ende des Gardeauftritts zum Anlass sich auch nach Hause zu begeben, aber DJ Miska schaffte es alle anderen wieder auf die Tanzfläche zu locken und so wurde noch fleißig weiter gefeiert.   cob 31.01.2016

 

 

Feedback