archivierte Berichte Gesamtverein 2016

Aprilwetter mindert Teilnehmerzahlen

24.04.2016

Respekt galt es am Sonntagmorgen denen zu zollen, die trotz des kalten, grausigen Aprilwetters ihren Weg zum Volksfestlauf gefunden hatten. 2015 hatten bei bestem Läuferwetter noch 320 Sportler ihren Weg in den Sportpark gefunden, nun waren es nur noch 161 Läufer, die dem Wetter trotzten. Schön dabei, dass auch aus verschiedenen Abteilungen des VfB sich Sportbegeisterte dem Rennen stellten. So nahmen zum ersten Mal von den Keglern das Brunderpaar Gerd und Gunter Matschinsky teil, von der Tennisabteilung war Christoph Zieschank mit dabei, als Vertreter der aktiven AH-Fußballer ging Uwe Rüddenklau an den Start, für die Stockschützen zeigten Angelika und Joachim Paluch ihr Können. Wobei Joachim Paluch trotz schmerzhafter Zerrung das Rennen nicht abbrach, sondern humpelnd, sich lächelnd ins Ziel rettete. Die Abteilung Ski & Wandern hatte mit Verena Hargarten, Peter Hargarten und Alwin Veser gleich mehrere Vertreter auf der Strecke. Und zu dieser VfB-lern gehörte auch die Familie Lochner mit Matthias, Teresa und Paula. Für das Fitnessforum legten sich Silvia Deuter, Bernhard Riesbeck, Patricia Volkmar, Sabrina Schuster (Hofbauer) und Thomas Voigt ins Zeug. Dabei lieferte letzterer als Viert-Platzierter im 10 km Lauf als Mitglied der nicht mehr existierenden Triathlon-Abteilung das beste Ergebnis mit 36:42 min. ab. Auch 2 Übungsleiterinnen dieser Abteilung waren mit dabei Christin Reitmeyer und Valerie Stromberger, sowie der Nachwuchs von Übungsleiterinnen. So startete Lisa Marie, die Tochter von Trainerin Anja Anton. Maria Zilly Canelos, die im März erst ihr viertes Kind zur Welt gebracht hatte, konnte stolz auf Matilda, Agostin und Frida, ihre anderen drei Kinder sein, die sich toll schlugen. Für die Volleyballabteilung gingen ein Vater/Sohn Team an den Start: Während Sohn Luis Schneider sich beim Kinderlauf wacker hielt, zeigte Vater Stefan Schneider beim 10 km Kondition. Von den Fußballjunioren liefen mit Valentin Pachur und Marcos Acero auch zwei Spieler aus dem Kleinfeld-Bereich mit. Sonst ist er der Mann hinter der homepage, beim Volksfestlauf zeigte Webmaster Hendrik Köhler, dass er nicht nur am Rechner und der Kamera was drauf hat, sondern auch als Läufer gute Ergebnisse abliefert. Sicher gab es noch weitere dem VfB Zugehörige, die hier nicht genannt sind, aber wichtig ist es auch wieder denen zu danken, die mit bei der Organisation des Laufes geholfen haben, ob bei der Teilnehmererfassung oder als Streckenposten oder bei der Getränkeverteilung. Ein herzliches „Vergelt's euch Gott“, denn ohne euch wäre dieser Lauf nicht möglich gewesen. Ein großes Dankeschön auch an Harry Schönwälder, der das Rennen in seiner heiteren Art mit netten, aber auch frechen Sprüchen kommentierte, den Vertretern von trackmyrace für die Zeiterfassung, den Sanitätern für ihr Erscheinen, Sportparkmanager Benjamin Henn für die Organisation, den Sponsoren und den Zuschauern, die trotz miesen Wetters die Läufer anfeuerten und Sepp Fischer und Bürgermeister Reents, die trotz dichter Termine es schafften die Rennen zu starten. Und natürlich Renate Hofbauer und ihren Mitstreitern, die das Warten auf die Zielläufe der 10 km Starter verkürzten, in dem sie eine kurze Einführung ins „Jumping“ demonstrierten. Übrigens Sieger wurden Nick Asbeck, der als Nachwuchs für das Kinderturnteam gefördert wird, Alexis Godefroy beim 10 km Lauf und Jana Schimweg bei den Nordic Walkerinnen.    25.04.2016 cob

Volksfestlauf 2016 1Volksfestlauf 2016 2Volksfestlauf 2016 19Volksfestlauf 2016 3Volksfestlauf 2016 4Volksfestlauf 2016 kVolksfestlauf 2016 5Volksfestlauf 2016  6Volksfestlauf 2016  7Volksfestlauf 2016  7 2Volksfestlauf 2016 6Volksfestlauf 2016  8Volksfestlauf 2016  9

Volksfestlauf 2016  12Volksfestlauf 2016  13Volksfestlauf 2016  14Volksfestlauf 2016  15Volksfestlauf 2016  16Volksfestlauf 2016  17Volksfestlauf 2016  18Volksfestlauf 2016  12 2Volksfestlauf 2016 11Volksfestlauf 2016 aVolksfestlauf 2016 bVolksfestlauf 2016 cVolksfestlauf 2016 dVolksfestlauf 2016 gVolksfestlauf 2016 hVolksfestlauf 2016Volksfestlauf 2016 i

 

Feedback