Berichte Fitness & Gymnastik

Fitness & Gymnastikabteilung knackt die 900er Marke bei der Mitgliederzahl

Dezember 2017

AbteilungsversammlungDie Abteilungsleitung : Anni Schäfer, Silvia Makas, Mike Makas und Monika Asbeck

Mit rund 917 Mitgliedern(Stand Oktober 2017) ist die Abteilung Fitness&Gymnastik die Mitgliederstärkste Abteilung des VfB Hallbergmoos-Goldach. Ihr Leiterin Anni Schäfer blickte bei der Versammlung auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück. So feierte die Abteilung am
Sonntag, 12.02.17 das 40 jährige Bestehen mit einem Tag der offenen Tür im Sportforum (nachmittags 14-18 Uhr) und einem Abendessenmit geladenen Gästen mit Ehrungen abends in Parkwirtschaft. Beide Angebote wurden von über 400 Personen gut angenommen.
Anlässlich des Jubiläums schaffte man sich neue T-Shirts mit Aufdruck an und beendete das Jubiläum mit einer Radltour aller Abteilungsmitglieder am Sonntag, 25.06.17.

Derzeit sind in der Abteilung 16 Übungsleiterin bei den Erwachsenenkursen und 24 Übungsleiterinnen beim Kinderturnen und Eltern-Kind -Turnen aktiv. Viele nutzen die Möglichkeiten sich weiter zu bilden oder Trainerscheine bzw. Lizenzverlängerung zu erwerben. Nach den Berichten der Übungsleiter erfolgten die Neuwahlen der Abteilungsleitung. Einstimmig in ihren Ämtern wurden Anni Schäfer als Abteilungsleiterin, Mike Makas als stellvertretender Abteilungsleiter und Monika Aspeck als Jugendleiterin bestätigt. Wie auch 2017 will man 2018 wieder aktiv bei vielen Veranstaltungen teilnehmen und mit dabei sein wie dem
Indoor Cup; Volksfesteinzug; Volksfestlauf; Seniorentag; Kultursommer (Helfer bei Kino); Lange Nacht des Sports; Silvesterlauf der AH; Fitness- Stammtisch; VfB- Weihnachtsfeier (Tombola, Saal herrichten)und dem Funktionärsessen. Neu im Programm ab Januar '18 Jumping® meets Functional Training mit Stefanie Strecker-Hanzig. Ebenfalls für 2018 gibt es Überlegungen zwecks Durchführung eines (Turnverbands-)Kinderturntages. Hier laufen schon
Gespräche mit Gemeinde. Schon bereits in 2017 ist die Vernetzung von Senioren und Kleinstkinder im "Projekt Intergenerative Pädagogik in Zusammenarbeit mit BRK-Kinderkrippe Spatzennest Hallbergmoos" unter Leitung von Silvia Makas gestartet. Hier treffen Kleinstkinder und Senioren 1x monatlich freitags zusammen. Unter dem Programmpunkt „Sonstiges“ konnte Abteilungsleiterin Anni Schäfer mehrere Punkt aufnehmen. So sollen die Fotos der Übungsleiter auf der Homepage erneuert werden, neue Materialien wie Geräte und Stühle angeschafft werden, der Umgang mit den Sportmaterialien soll optimiert werden und die Hallen sollen nach den Sportstunden ordentlicher verlassen werden, sowie eine Inventur der Sportmaterialien soll durch die Übungsleiter vorgenommen werden. Da am Montag, 12.März 2018 Neuwahlen des VfB-Vorstand anstehen, denn Werner Schwirtz und Josef Troidl legen ihr Amt nieder, forderte Anni Schäfer die Mitglieder der Abteilung auf möglichst zahlreich zu Jahreshauptversammlung zu Erscheinen. Zum Abschluss der Versammlung dankte Anni Schäfer noch mal allen die sich dem Breitensport widmen und engagiert mit machen. Cob / S. Makas/ Schäfer Januar 2018

 

 

 

Feedback