Berichte Tennis

 

Tennis Generationenturnier mit 10 Teams

04.06.2017

Schon einmal war es abgesagt worden, das Generationenturnier der Tennisabteilung.Auch heuer sah es zunächst nicht gut aus, hatte es doch von Samstag auf Pfingstsonntag heftig geregnet und dunkle Wolken überzogen immer wieder die Tennisanlage. Aber die Tennisspieler sind so einiges gewohnt und wollten spielen. So startete Sportwartin Tanja Gross um 12.30 Uhr mit 10 Teams das Turnier in der Hoffnung, das das Turnier von Anfang bis Ende gespielt werden konnte und Petrus zeigte sich gnädig. So standen um 18.30 Uhr die Sieger dann fest. Mit Toni Werkmann, siegte der mit 79 Jahren Jahren älteste Teilnehmer am Turnier, der gemeinsam mit Günter Wagner auf dem Court stand. Zweite wurden Corinna Fendt und Christian Kubon, der nach langer verletzungsbedingter Auszeit sich wieder pudelwohl auf der roten Asche fühlte. Auf Rang drei landeten Markus Bauer und Dominik Wagner. Als einziges rein weibliches Team schlugen sich Claudia und Simone Matzkowitz ganz achtbar. Auch als das Turnier schon längst durch war, und man den gemütlichen Teil eingeläutet hatte, ergriffen immer wieder einige Liebhaber des weißen Sports ihre Schläger um noch mal den Ball über das Netz zu schlagen, denn in den Abendstunden war das Wetter dann ideal zum Spielen. 5.6.2017 cob

Generationenturnier Tennis 4.6.17 7Die Erstplatzierten v.l.n.r. : Dominik Wagner, Günter Wagner, Toni Werkmann, Corinna Fendt, Christian Kubon und Markus Bauer

Generationenturnier Tennis 4.6.17 5Das Siegerteam Günter Wagner und Toni WerkmannGenerationenturnier Tennis 4.6.17 6Sie wurden Zweite: Corinna Fendt und Christian KubonGenerationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2Generationenturnier Tennis 4.6.17 2

Tennis

Tennis ist eine sehr alte Sportart, die ihre Vorläufer in zumeist französischen Klösterhöfen fand, denn dort praktizierte man ein Ballspiel bei dem ein Ball mit den Innenhandflächengespielt wurde. Später wurde das Spiel in eigens gebaute Ballspielhäuser verlagert und zwischen 1500 und 1600 waren diese Tennisanlagen bei allen Bevölkerungsschichten als Freizeiteinrichtung sehr beliebt. 1874 wurde ein Vorläufer des Tennis patentiert, die fast alle bis heute gültigen Regeln wurden im Zuge der ersten Meisterschaften in Wimbledon 1877 festgelegt. Tennis ist ein Rückschlagspiel das zu zweit oder zu viert gespielt wird.  Je nach Besetzung spricht man von Einzel, Herren bzw. Damendoppel oder gemischten Doppel.

Feedback